ET +11

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.
Deswegen sitze ich hier nicht mit einem Baby im Arm, sondern immer noch im Bauch. Und hier auch nur, weil ich mir ausbedungen habe, eine etwas laengere Mittagspause machen zu duerfen. In einer halben Std muss ich schon wieder drin sein.
Gut ist das alles nicht. Aber:
es koennte auch schlimmer sein.
Also Kopf hoch (ich) und Daumen druecken (die werte Leserschaft), das mein liebes Kind sich langsam auf den
Weg macht.
Alles weitere dann.


2 Antworten auf „ET +11“


  1. 1 agichan 06. März 2008 um 23:05 Uhr

    Wetten, dass nun Daumen drücken keinen Sinn mehr macht und das werte Kindlein schon in deinen Armen liegt? Ich beneide dich, will auch wieder so einen Frischling :)

  2. 2 mariong 12. März 2008 um 10:04 Uhr

    jetzt ist schon der 12. März und ich hoffe, es ist alles gut gegangen und man kann fröhlich gratulieren :-)

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


neun × neun =