Mein Baby-Boy:

baby-boy


3 Antworten auf „Mein Baby-Boy:“


  1. 1 mariong 28. März 2008 um 20:43 Uhr

    oh wie wunderhübsch. Allerherzlichste Glückwünsche nochmal.

    (ich nehme heute noch das Weleda-Stillöl, mit dem man sich eigentlich die Brust einreiben soll, um meiner Maus den Bauch zu massieren,wenn er mal einwenig durcheinander ist. Da ist Kümmelöl und Fenchelöl drin und tut selbst einem großen Kind noch gut. Die Zuwendung natürlich auch :-) )

  2. 2 agichan 28. März 2008 um 22:13 Uhr

    knuff knuff :)

  3. 3 mammal 28. März 2008 um 22:15 Uhr

    ;-)
    er hat uebrigens haare, sie sind nur blond ;-)

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


drei + zwei =