Der menschliche Säugling ist auch ein Tragling…

Deswegen tragen wir!!
Und damit das Tragen Spass macht und nicht so sehr den Rücken der Eltern (oder sonstigen Träger) belastet, sollte man sich mit der korrekten Binde- und Trageweise auseinandersetzen.
B. wird im Tuch und im Marsupi+ getragen. Evtl werden wir später noch eine Manduca anschaffen, aber eigentlich kommt man mit einem guten Tragetuch locker durch die „Tragzeit“.
Unser Tuch ist mit 4,20m für einige Bindeweisen zu kurz, die einfache Kreuztrage und das Känguru gehen aber gut. Wenn der Pupsi groesser wird, versuche ichs dann mal auf dem Ruecken *kreisch*.
Wirklich gute Anleitungen (auch Video) findet man hier:
Stillen-und-Tragen.de, alternativ auch bei Youthtube

Hier noch ein guter Link: Wissenswertes zum Tragen

Update:
Total gute Trageinfos gibt es im Trageportal


6 Antworten auf „Der menschliche Säugling ist auch ein Tragling…“


  1. 1 Difficult is Easy 10. Mai 2008 um 11:24 Uhr

    das tragen is super:)
    unsere is nur so schnell groß geworden, dass wir seit einem monate nur noch den ergo baby-carrier (sieht genauso aus wie die manduca) benutzen können. das geht sonst zu sehr ins kreuz. der kauf des langen tuches (4,60m von hoppediz) hat sich nich gelohnt:(

  2. 2 mammal 10. Mai 2008 um 14:34 Uhr

    mit 4,6m kannst du doch alles binden, insbesondere rueckentragen, oder?
    wie alt ist eure jetzt? kg?
    wir haben 14eu fuer ein noname bei ebay gezahlt, bisschen kurz (wickelkreuz und doppel-x gehn nicht), aber dafuer schoen leicht und fuer doofe wie mich mit streifen, sodass man sich an den farben orientieren kann.
    ich freu mich aufs auf dem ruecken tragen! aber noch ist er zu klein dafuer, bzw haelt den kopf noch nicht gut genug.

  3. 3 Gianna 12. Mai 2008 um 20:43 Uhr

    Huhu,
    ich trage Arian auch noch ab und zu. Er ist jetzt 19 Monate und wiegt ca. 12,5 kg.
    Am Anfang hatte ich ihn auch im Hoppediz (4,60m) und später hab ich dann den Ergo Baby Carrier angeschafft.
    Seit Arian ca. 9 Monate war, hab ich ihn auf dem Rücken getragen – im Ergo.
    Ich bin begeisterte Tragemama und trage ihn – wie gesagt – jetzt noch ab und zu… er liebt es ;)
    Die Manduca hatten wir auch – ich bin nur nicht soooo gut damit zurechtgekommen, ich fand den Stoff etwas steif. Arian hat sich darin auch nicht sonderlich wohlgefühlt, aber das ist sicher Ansichtssache ;)

    Mal sehen, wie lange wir noch zu den „Traglingen“ zählen *g* ;)

    Liebe Grüße
    Gianna

  4. 4 mammal 13. Mai 2008 um 14:07 Uhr

    hast du deine manduca noch?
    wir wollen ja jetzt mal austesten, ob ergo oder manduca fuer uns in frage kommen, ergo gibts hier im laden, da koennen wir den luetten mal reinpacken, aber manduca muesste man extra bestellen….
    der marsupi ist jedenfalls langsam nicht mehr geeignet, der mops wird zu schwer…

  5. 5 mammal 13. Mai 2008 um 19:02 Uhr

    oh, wir sind jetzt frohe besitzer eines ergo…
    der mann sollte sich den eigentlich nur im laden ansehn…
    leider ist der junge noch ein bisschen klein… was tun? warten…

  6. 6 Gianna 14. Mai 2008 um 17:08 Uhr

    Hi du,
    ne, die Manduca hab ich letztens bei ebay verkauft. Ich komme mit dem Ergo besser klar!
    Meinen Ergo hab ich jetzt komplett schwarz gefärbt… wow, sieht genial aus ;) Das nur mal am Rande.
    Ja klar, mit dem Ergo musst noch etwas warten… aber das geht ja oft schneller, als man denkt ;)

    Ich kann dir übrigens auch noch den BabyHawk empfehlen. Hab davon auch 2 Stück!

    Viele Grüße und alles Gute für Euch,
    Gianna

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


zwei − zwei =