Archiv für November 2010

Selektives Lesen und Zitieren

In vielem stimme ich mit Thees Uhlmann nicht überein. Sogar so ziemlich in 90% von allem, wenn man ehrlich ist.
Aber heute möchte ich ihn mal zitieren, denn er hat eine fundamentale Wahrheit über Babys in klare Worte gefasst:
„Wenn das Kind schreit – und merke, wenn das Kind schreit, hat es immer recht! – dann ist das kein Weinen, wie wenn man sich den kleinen Zeh nachts am Bettpfosten gestoßen hat. Das ist ein Geräusch vom Ende der Seele. Es ist das fundamentalste Geräusch, das es wahrscheinlich auf der Welt gibt. So hat es die Natur ja auch geplant. Das Geräusch des unzufriedenen Babys lässt einen sofort mit den Zähnen knirschen vor Aufgeregtheit, und es macht einen aggressiv und hilflos gleichzeitig.“
Der Rest des Artikels ist solala und ausserdem ist der natürlich ur-alt… Ich glaub, das Kid geht bald schon zur Schule oder so ;-)

Quote of the Day:

„The most violent element in society is ignorance.“
Emma Goldman – Hebamme und Anarchistin